Lehrveranstaltungen im SS 2010


Veranstaltung Zeit Raum Typ
Grundlagen der Technischen Informatik 2 Mi. 11:15 - 12:45 HS 1 V
Übung zu Grundlagen der Technischen Informatik 2 Ü
Diskrete Simulation Mi. 15:15 - 16:45 SG 3-14 V
Verfahren der Schwarmintelligenz Mi. 17:15 - 18:45 SG 3-14 V
Forschungsseminar Parallelverarbeitung und Komplexe Systeme Do. 12:30 - 14:45 SG 1-14 S

Folgende Module des Bachelorstudienganges werden in diesem Semester angeboten:

Grundlagen der Technischen Informatik 2 10-201-2006 (LA BInf 10-203-2006-2):
Es müssen belegt werden die Vorlesung “Grundlagen der Technischen Informatik II” und die Übung zu “Grundlagen der Technischen Informatik II”.

Folgende Module des Masterstudienganges werden in diesem Semester angeboten:

Kernmodul Komplexe Systeme 10-202-2218:
Es müssen belegt werden entweder

  1. die beiden Vorlesungen “Diskrete Simulation “ und “Verfahren der Schwarmintelligenz”
    oder
  2. eine der Vorlesungen “Diskrete Simulation “ oder “Verfahren der Schwarmintelligenz” sowie das “Forschungsseminar Parallelverarbeitung und Komplexe Systeme”.

Vertiefungsmodul Komplexe Systeme 10-202-2220:
Es müssen belegt werden:
die beiden Vorlesungen “Diskrete Simulation “ und “Verfahren der Schwarmintelligenz” sowie das “Forschungsseminar Parallelverarbeitung und Komplexe Systeme”.

Im Laufe des Masterstudiums kann nur eines der beiden Module 10-202-2218 und 10-202-2220 belegt werden.